Die Syr, ein Fluss mit vielen Gesichtern (auf Anfrage)

3-Tages-Wanderung durch das Einzugsgebiet der Syr - ein einzigartiges Erlebnis!

  • facettenreiche Landschaften
  • bedeutende Naturschutzgebiete
  • wandelbarer Fluss
Enthalten

Gruppenführung

Nicht enthalten

Verkostungen (optional zubuchbar)

Dauer360 Minuten
Mitzubringen

festes Schuhwerk

Teilnehmermin. 4 bis max. 25 Personen
Wichtige Informationen

Organisator: Office Régional du Tourisme - Région Moselle Luxembourgeoise a.s.b.l.

Weitere Informationen

Eine dreitägige Wanderung von der Quelle bis zur Mündung

Entdecken Sie die wunderschönen Landschaften der Regionen Guttland und Mosel. Alte Obstgärten, bedeutende Naturschutzgebiete und malerische Dörfer erwarten Sie auf diesem Spaziergang entlang der Syr. Unterwegs stellen Sie fest, dass sich die zunächst bescheidene Syr langsam in einen richtigen Fluss mit starker Strömung verwandelt. Kleine lokale und regionale Verköstigungen machen diese Wanderung zu einem einzigartigen Erlebnis (optional)!

1. Etappe: Syren - Munsbach Bahnhof (Bhf)
2. Etappe: Munsbach Bhf - Betzdorf Bfh
3. Etappe: Betzdorf Bhf - Mertert Bhf

Witterungsbedingte Abweichungen von der Route sind möglich!

Die Ausgangspunkte der 2. und 3. Etappe sind mit dem Zug erreichbar, während die 1. Etappe mit Bus (Buslinie 170), Auto oder Taxi erreicht werden kann.

-> nicht für Kinderwagen geeignet

ca. 16 km / Etappe
Schwierigkeit: mittelschwer

ab
220,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.